Wir fordern bessere Fahrradwege

Media

Ärgerst du dich auch oft über Radwege wie diesen in Kiel? Gerade zu Zeiten von Diesel-Skandal und zu hohen Stickoxid-Werten sollte dem Fahrrad als Verkehrsmittel eine höhere Priorität in der Verkehrsplanung eingeräumt werden. Deshalb setzen wir, die Greenpeace Gruppe Kiel, uns für die Verbesserung der Fahrradinfrastruktur in Kiel ein. Im untenstehenden pdf kannst du unsere konkreten Forderungen nachlesen.

Du kannst uns dabei unterstützen, indem du unter dem Hashtag #fahrradstadtkiel ein Foto von besonders schönen und besonders schlechten Radstrecken in Kiel auf instagram, twitter oder facebook teilst oder Radweg-Mängel direkt der Stadt Kiel unter https://www.kiel.de/de/umwelt_verkehr/verkehrssicherheit/radwegmaengel.php meldest.

Sei dabei!

Publikationen