Mit Vollgas in die Klimakrise!

Media

Mit Vollgas in die Klimakrise!

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat am Mittwoch den 29.05.2019 Klimaschutzmaßnahmen für den Verkehrssektor vorgeschlagen und eins steht fest: So schaffen wir es nicht, die Klimaschutzziele zu erreichen!
Wir helfen Herrn Scheuer gerne auf die Sprünge und haben wirksame Maßnahmen aufgelistet. Sichere Rad- und Fußwege gehören dazu, keine Neuzulassungen von Diesel und Benzinern ab 2025, kostenlose Öffis,
Spritschlucker müssen teurer werden und nicht zuletzt gehören autofreie Innenstädte dazu.

Unsere Aktivistinnen und Aktivisten waren in Kiel in der Fußgängerzone unterwegs und haben mit Passanten gesprochen und ihre Wünsche aufgenommen.
Deutschlandweit werden diese zusammengetragen und an Herrn Scheuer geschickt.