Schutzgebiet scheitert vorerst

Media


02. November 2018

Ein Rückschlag für den Antarktisschutz:

die Einrichtung des größten Meeresschutzgebietes der Welt im Weddelmeer hat vorerst nicht geklappt. China und Russland verhinderten eine einstimmige Entscheidung der CCAMLR (internationale Kommission zur Erhaltung der lebenden Meeresschätze der Antarktis).
Damit riskiert die Fischereiindustrie durch ihren exessiven Krillfang weiter unser empfindliches Ökosystem.

Aber wie Greenpeace Kiel heute spontan bei einer Aktion an der Kiellinie zeigte: Greenpeace gibt die Hoffnung nicht auf & kämpft weiter!  #saveantarctic


Zur offiziellen Presseerklärung von Greenpeace Deutschland geht`s hier lang:
https://www.greenpeace.de/presse/presseerklaerungen/antarktis-kommission...
 

 

Weiterführende Links

Presseerkärung Greenpeace
Gute Gründe für ein Schutzgebiet

Tags